Alte Mühle Thomas Höreth – erlesene Weine & Weinbergromantik an der Mosel – Teil 1

This post is also available in: Englisch

Vor 30 Jahren wurde diese historische alte Mühle aus dem 11. Jahrhundert von dem Winzer Thomas Höreth und seiner Frau Gudrun liebevoll zu einem Hotel und Restaurant umgebaut. Die verwinkelten, mit Oleander bewachsenen Fachwerkhäuser und die urigen Pflastersteinwege entführen einen mit ihrer wilden Romantik in eine längst vergangene Zeit. In verschiedenen kleinen Häuschen findet man die unterschiedlich eingerichteten Zimmer. Wir wohnten in dem Brunnenzimmer – hier vereinigen sich Klassik und Moderne auf eine äußerst gelungene und einladende Art und Weise.

Landhotel

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

Das Bad ist in in edlem Schwarz und Gold gehalten. Ein riesiger goldener Barockspiegel und eine ebenerdige große Dusche mit Steinfliesen tragen zum gediegenen Ambiente bei.

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

Die kleinen Details wie Lesebrille und Buch machen das Besondere des Hotels aus.

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

Der Spaziergang hinauf auf die steilen Terrassen-Weinberge mit dem Ausblick auf die Oberburg lohnt sich absolut. Oben angekommen kann man sich in einem Gasthaus auch mit einem Gläschen Wein belohnen. 🙂

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth DIGITAL CAMERA

decaros_beautifil_places_hoereth

Das Ambiente im Restaurant ist urig, romantisch und mit liebevoll gestalteten Details äußerst gemütlich. Hier werden auch die zahlreichen und ausgezeichneten eigenen Weine des Thomas Höreth serviert.

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

Kürbiscremesuppe verfeinert mit Orange und Ingwer, dazu Mini-Kürbistarte – ein Gedicht!

decaros_beautifil_places_hoereth

Hausgemachtes Mohneis mit Pflaumen – super lecker!

decaros_beautifil_places_hoereth

Der mit Liebe zum Detail gestaltete Frühstücksbereich des Hotels. Ein eigenes kleines Häuschen, eingerichtet im tollen Landhausstil. Der Service war einmalig. Hier wird einem jeder Wunsch von den Augen abgelesen.

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

decaros_beautifil_places_hoereth

Dauer unseres Aufenthalts: 1 Nacht
Preis: ab 210 EUR (DZ)
Gesamtbewertung: *****
Besonderheiten: sehr uriges, gemütliches Ambiente | sehr freundlicher Service

Alte Mühle Thomas Höreth
Mühlental 17
56330 Kobern-Gondorf
Tel: 02607 / 6474
info@thomas-hoereth.de
http://www.thomashoereth.de

Öffnungszeiten // Reservierung erbeten
Montag bis Freitag
 17.00 bis 24.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage 
12.00 bis 24.00 Uhr

Höreth´s Wein für Daheim kann man hier bestellen.

Lest auch unseren 2. Bericht:
Alte Mühle Thomas Höreth – immer wieder einen Besuch wert – Teil 2

Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Graphic-Designer | Photographer at Beautiful Weddings by Monique De Caro
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Grafik-Designerin #Fotografin #Genießerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus (der mich stets auf den Reisen begleitet) am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben.
Monique De Caro

@moniquedecaro

Beautiful Places for Lovers! http://t.co/PL73sZoEjJ // Beautiful Weddings http://t.co/s1jnSYOqT4
Carana Beach, Mahé, Seychellen – maritim-fröhlicher Chic am malerischen Strand https://t.co/EsWfBt7i23 https://t.co/sfonNWzFRE - 2 Wochen ago
Monique De Caro

Wir freuen uns über eure Kommentare, Tipps und Anregungen!