Traumhochzeit auf den Seychellen – außergewöhnlich & einfach unvergesslich

Für alle – die es sich vielleicht auch vorstellen können – den gleichen Traum haben – auch davon träumen, sich aber nicht trauen – oder einfach nur als Inspiration möchte ich euch hier von unserer Traumhochzeit auf den Seychellen am wunderschönen und berühmten Strand Anse Source d’Argent auf La Digue erzählen.

Unser Traum war es schon immer einmal am Strand zu heiraten. Zum Glück von uns beiden! Und nun wurde der Traum wahr! Zur Auswahl standen Thailand (viel zu komplizierter Papierkram), die Malediven ( Trauung rechtlich nicht anerkannt), Mauritius ( Trauung rechtlich anerkannt, aber viel zu touristisch) und die Seychellen (Reisepass + Geburtsurkunde, Trauung rechtlich anerkannt). Und somit sollten die Seychellen der Ort für unsere Traumhochzeit werden.

moniquedecaro_seychelles

Nun die Anreise ist schon anstrengend. 4 Stunden Flug bis Abu Dhabi, dann weitere 6 Stunden Flug bis nach Mahé auf den Seychellen. (Den Flug hatte ich ein halbes Jahr vorher direkt auf der Website der Airline gebucht.)

moniquedecaro_seychelles

Von Mahé aus ging es dann weiter mit dem kleinen schnuckeligen Flieger von Air Seychelles auf die Insel Praslin. Da ging während des Fluges auch mal ein Fenster im Cockpit aus Versehen auf, aber das störte die Piloten nicht weiter. Frischluft schadet ja nicht. Also Fenster wieder zu machen und weiter geht’s! Flugzeit: ca. 20-30 min

Ach ja, das Brautkleid. Man darf es ja eigentlich nicht im Handgepäck mitnehmen. Ich hab´s natürlich trotzdem gemacht. Beim Check-In hat den Kleidersack zum Glück niemand beachtet. Und dann wie erwartet, haben die Stewardessen ein Auge zugedrückt und ich hatte immer einen super Platz für das Kleid. Im zweiten Flieger gab sogar einen extra Schrank für Brautkleider. So brauchte ich das Kleid im Hotel nicht mal mehr aufbügeln, alles lag noch perfekt.

moniquedecaro_seychelles

moniquedecaro

Auf Praslin gings dann mit dem Privattransfer einmal quer über die Insel zum Bootsanleger nach La Digue. So kann man schon mal was von der Landschaft sehen und sich mit dem einheimischen Fahrer unterhalten und ein paar Tipps erhaschen. Die Transfers haben übrigens alle reibungslos geklappt. Fahrtzeit: ca. 15-20 min

moniquedecaro

Die letzte Tour war dann der Bootsfahrt von Praslin mit wunderschönem Sonnenuntergang nach La Digue. Fahrtzeit: ca. 15 min

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach gefühlten 24 Stunden Reisezeit waren wir dann endlich im Hotel angekommen. Und das entschädigte für alles! Das Le Domaine de L’Orangeraie ist das perfekte Hotel für diesen Hochzeitstraum. Wunderbar romantisch, super persönlich und zum rundum wohlfühlen. Sie planen allerdings keine Hochzeiten, das übernimmt auf der Insel Mason´s Travel.

Traumhochzeit auf den Seychellen

So und hier sind wir nun am wunderschönen und aus dem Bacardi-Werbespot bekannten Puderzuckerstrand Anse Source d’Argent. Auf diesem Bild sieht man den eigentlichen Trauungsort des Strandes. Nur leider ist er direkt am Eingang des Strandes und den ganzen Tag schlendern dort die Touristen entlang. Und der Ort ist auch nicht direkt am Strand, sondern in einem fest installierten Pavillon. Wer´s mag. Für uns war das nichts. Aber ich hatte auch schon vorher einen weißen Pavillon als Extra zum Hochzeitspaket dazu gebucht. Und so konnten wir uns unseren Lieblingsort am Strand aussuchen. Da man eh mindestens 3 Tage vor der Trauung auf der Insel sein muss, hat man dafür auch genügend Zeit. Wir wählten diesen:

Traumhochzeit auf den Seychellen

Traumhochzeit auf den Seychellen

Natürlich muss man Glück haben und am Strand ist nicht gerade zur Trauungszeit Ebbe. Dann wäre unsere Trauung auch an dem Touristenfleckchen gewesen. Aber wir hatten Glück.

Und noch ein Tipp: normal finden die Trauungen immer morgens um 11 Uhr oder um 13 Uhr statt. Doch da ist noch richtig viel Betrieb am Strand. Also wollten wir unbedingt die Trauung um 16 Uhr haben. Erstens sind da kaum noch Touristen am Strand, zweitens hat man einen tollen Sonnenuntergang und drittens kann man in Ruhe frühstücken und ausschlafen. Auch das hat geklappt.

Traumhochzeit auf den Seychellen

Am Morgen des Hochzeitstages wurde vom Zimmermädchen noch mal alles liebevoll mit Blumen geschmückt. Abends erwartete uns dann sogar Champagner und ein Obstteller, obwohl wir ja gar nicht das Honeymoon-Paket hatten. Echt toll!

Um 12 Uhr ging es dann los mit Haare stylen und MakeUp. Die Stylistin wurde auch vom Mason´s Travel organisiert. Die kann man sich auch nicht vorher aussuchen, da muss man einfach Vertrauen haben. Das Gleiche mit dem Brautstrauß. Da habe ich vorher nur aus ein paar Varianten per eMail meinen Lieblingsstrauß ausgesucht. So ähnlich sollte er dann aussehen. Genau festlegen kann man das nicht. Und im Endeffekt war der Brautstrauß einfach nur perfekt. Tausendmal schöner als auf den Fotos. Weiße wunderschöne Franchipani Blüten!

Traumhochzeit auf den Seychellen

Traumhochzeit auf den Seychellen Traumhochzeit auf den Seychellen

Traumhochzeit auf den Seychellen

Traumhochzeit auf den Seychellen

In der Zeit, als ich gestylt wurde, konnte Marcus gemütlich am Hotel-Pool entspannen.

laurent_levy_seychelles

Dann ging es um 15 Uhr mit dem Ochsenkarren zum Strand. Mit dem Fahrrad ist man bis zum Strand ne gute halbe Stunde unterwegs, mit dem Ochsenkarren fast eine Stunde.

laurent_levy_seychelles

laurent_levy_seychelles laurent_levy_seychelles

laurent_levy_seychelles

Diesen wunderschönen Pavillon haben wir Danny von Mason´s Travel zu verdanken. Ein immer gut gelaunter, knuffeliger Kerl mit dem Herz am rechten Fleck. Er hat unseren Traum an unserem Traumstrand wahr werden lassen.

laurent_levy_seychelles

Nel mio cuore per sempre

laurent_levy_seychelles

laurent_levy_seychelles

laurent_levy_seychelles

laurent_levy_seychelles

laurent_levy_seychelles

von links: unsere Trauzeugin Solange, die Standesbeamtin, wir und dann Danny, unser zweiter Trauzeuge

Da wir ja alleine dort waren, konnten wir uns 2 Trauzeugen aussuchen. Wir wählten die zwei tollen Mitarbeiter von Mason´s Travel. Es hätte aber auch der Ochsenkarren-Fahrer werden können.

Die Trauung dauert normalerweise 20 min, bei uns in etwa 50 min. Also absolut keine Massenabfertigung und sehr persönlich. Danach gings dann zum Shooting mit unserem Fotografen Laurent. Leider blieb da nicht mehr all zu viel Zeit, denn gegen 17.30/18.00 Uhr geht ja schon die Sonne unter.

moniquedecaro-2

Die wunderbaren Bilder hat der französische Fotograf Laurent Levy gemacht. Er lebt auf Praslin, der Nachbarinsel von La Digue. Ich bin mehr als glücklich ihn bei meiner Internetrecherche gefunden zu haben. Er hat übrigens auch die Trauung um 16 Uhr empfohlen, wegen dem viel schöneren Licht.

laurent_levy_seychelles

laurent levy

laurent_levy

laurent_levy laurent_levy_seychelles

moniquedecaro-061112

Diese Polaroids, die auch Laurent gemacht hat, bekamen dann unsere Familien per supergünstiger Inselpost und erfuhren so von unserer heimlichen Hochzeit.

Traumhochzeit auf den Seychellen

Abends gab es im Hotel Le Domaine dann ein traumhaftes Candle-Light-Dinner. Den Platz und das Menü dafür kann man sich einen Tag vorher aussuchen. Wir wählten ein ruhigen, abgelegen Platz im Strandsand am Wasser. Zur Wahl stand auch noch der Pool. Fast das komplette Personal hat uns nach und nach an dem Abend dort besucht und uns gratuliert. Der Service ist echt super persönlich und wirkt auch kein Stück aufgesetzt, sondern kommt von Herzen. Man fühlt sich einfach pudelwohl.

moniquedecaro-051065

La Digue ist in unseren Augen der perfekte Ort zum Heiraten. Man fühlt sich wie in einer anderen Welt. Unsere traumhafte Strandhochzeit wird für uns unvergesslich bleiben. Wir können jedem Brautpaar nur wärmstens empfehlen dem ganzen Hochzeits- und Familienstress zu Hause zu entfliehen und auf dieser Trauminsel eine echte Traumhochzeit zu erleben. Für uns war sie einfach nur absolut perfekt und unglaublich romantisch!

Hier ein kleiner Auszug aus unserem Hochzeitsvideo. Es wurde von Veronique, der Video-Partnerin unseres Fotografen Laurent, gedreht.. Und wie wir finden – wunderschön!

Die Flitterwochen verbrachten wir dann auf der traumhaften Insel Silhouette im Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa. Der perfekte Ort für Trash the Dress Danach war das Kleid dann auch wieder sauber.

moniquedecaro-9248_4


Und nun noch ein paar Infos

Reiseplanung in Deutschland: Silke Walprecht von vermundo
Dank ihrer tollen Planung ist aus einer Hochzeit eine Traumhochzeit geworden.

Hochzeitspaket: Koordination, Zeremonie und Apostille, Strandhochzeit (am Hotel oder Anse Source D’Argent oder Anse Severe), Ochsenkarren-Fahrt mit lokalen Blumen geschmückt, Palm-Blätter, Tisch-Deko, Flasche Sekt und Hochzeitstorte, Brautstrauß, MakeUp und Haare, Pavillon am Strand mit Pfählen und weißen Tüchern

Hochzeitsplanung und Transfers auf den Seychellen: Mason´s Travel

Hochzeitsfotograf: Laurent Levy, Praslin
Laurent ist super sympathisch, absolut professionell und echt locker.

Brauttasche: handgemacht und mit persönlichem eingedrucktem Foto von Angee W

Brautschuhe: Vintage Inspired Shoes from Ruche

Shoe Clips: Mignonne Handmade Etsy

Beste Reisezeit: November
Auf Mahé und Silhouette regnet es am meisten. Wir hatten in unseren 2 Wochen im Oktober aber auch nur einen verregneten Tag auf Silhouette.

Let’s Get Married!

.. vielleicht wird ja auch euer Hochzeitstraum auf einer Insel am Strand wahr. Wir wünschen es euch! Wenn ihr sonst noch irgendetwas wissen möchtet, fragt uns gerne!

Alles Liebe,
Monique & Marcus

 

Monique De Caro

Monique De Caro

Photographer | Travel Blogger | Graphic-Designer at Monique De Caro | Photography
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Grafik-Designerin #Fotografin #Genießerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus (der mich stets auf den Reisen begleitet) am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, einzigartige Hotels oder auch die eigene Hochzeit am Strand geben.
Monique De Caro

3 comments

  1. Wahnsinnig schön. Eine Traumhochzeit ist das nicht. Das ist schon wie im Märchen, nein … SCHÖNER! Nun bin ich neidisch! :(

    Antworten
  2. Hi Monique! Wow, das sieht alles sooooo traumhaft aus! Und das Beste: In genau diesen Hotels verbringen wir auch einen Teil unserer Hochzeitsreise. Heiraten werden wir auf Praslin im L’Archipel. Genau in der Mitte unserer Reise. Wir freuen uns schon wie Bolle! Ich werde das auch alles im Blog dokumentieren. Am 5.9. ist Hochzeitstag. Wir fliegen aber schon am 31.8. los. Fotograf ist übrigens auch Laurent Levy ;). Haben ganz sorgsam nach einem tollen Fotografen gesucht. Denn die Bilder, die wir teilweise von den Agenturen gesehen haben, überzeugten uns nicht so wirklich. Schöner Blog, ich klicke mich mal durch! Und auch dein Theme ist wirklich toll anzusehen. LG, Irene Nathalie

    Antworten
    • Monique De Caro

      Hi Nathalie, oh das freut mich für dich/euch! :) Dann wird es ja perfekt werden!!!! Denn diese Hotels und auch die Inseln sind ja ein absoluter Traum! Und sehr cool, dass ihr auch Laurent habt, dann bekommt ihr auch 100pro tolle Bilder. Da ich bin ich ja mal sehr gespannt auf deinen Blogeintrag (schick mal nen Link! ;-)) … und dann geht es ja auch bald schon los! Wir denken auch immer wieder dran zurück! Schade, dass es so schon wieder so lange her ist. Ich wünsch euch dann eine traumhafte Hochzeit und ne tolle Zeit auf den Seychellen! Das wird soooo schön! :) Genießt es! Und vielen lieben Dank für dein Lob. Freut mich! lg Monique

      Antworten

Hinterlass ein Kommentar! Ich freu mich! :)