Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa – paradiesischer Inselurlaub auf Silhouette Island

This post is also available in: Englisch

Das luxuriöse Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa liegt nur 30 min von Mahé entfernt, auf der drittgrößten Insel der Seychellen. Neben dem beeindruckendem Regenwald und einer unglaublichen Artenvielfalt gibt es auf der Insel den Mount Dauban mit einer Höhe von 780 Metern.

Das paradiesische Resort mit 111 Villen liegt inmitten unberührter Natur im Marine National Park, dem artenreichsten Schutzgebiet im Indischen Ozean. Am atemberaubenden weißen Sandstrand gelegen, lässt es Träume wahr werden. Und bis auf das Resort ist die Insel quasi unberührt!

moniquedecaro_seychelles_22

Nach unserer Hochzeit auf La Digue, verbrachten wir im Hilton unsere Flitterwochen. Die großzügige Deluxe Beachfront Pool Villa (185 qm) war unsere Wahl und beeindruckt mit ihrem traumhaften privaten Pool (3x6Meter). Zudem liegt die Villa direkt am idyllischen Strand und der Strandabschnitt zur Villa steht einem ebenfalls zur privaten Nutzung zur Verfügung. Traumhaft – hier kommt echtes Robinson Crusoe Feeling auf. Wer sich absolute Privatsphäre wünscht, der wird hier glücklich!

moniquedecaro_seychelles_25

moniquedecaro_seychelles_18

Ein paradiesischer Traum nur wenige Schritte vom Strand entfernt – genau das Richtige für einen romantischen Liebesurlaub.

moniquedecaro_seychelles_24

Wie wir selbst erfahren mussten, sollte man besser nicht auf eine Villa mit Pool und Lage zum Strand verzichten. Aufgrund eines Wasserschadens in unserer ersten Nacht (ja, unfassbar- aber es sei verziehen 🙂 ! ) wohnten wir für eine Nacht in einer Gartenvilla. Diese sind ebenfalls schön hergerichtet, haben aber keinen Mückenschutz über dem Bett und eine einbetonierte Outdoordusche, die die natürliche Optik doch sehr zerstört. Zudem liegen die Gartenvillen sehr dicht nebeneinander. Wir empfehlen für Flitterwochen unbedingt eine Beachfront Pool Villa.

moniquedecaro_labriz_04

moniquedecaro_seychelles_05

moniquedecaro_seychelles_21

Das luxuriöse Bad mit riesiger Badewanne und Doppeldusche lässt wirklich keine Wünsche offen.

moniquedecaro_seychelles_23

moniquedecaro_seychelles_41

moniquedecaro_seychelles_40

Sehr zu empfehlen ist auch das Frühstück in der Villa. Wir wählten das Champagner-Frühstück und bekamen 2 riesige Tabletts mit den tollsten Leckereien. Das kann man dann ganz ungestört im eigenen Pavillon der Villa genießen. Es kostet natürlich extra, das ist es aber absolut wert.

moniquedecaro_seychelles_11

moniquedecaro_seychelles_12

Das Hilton Hotel bietet verschiedene Wander- und Klettertouren an. Mit einer kleinen Gruppe sind wir zur anderen Seite der Insel gewandert und haben weitere himmlische Strände erkundet. Ist man mit ausreichend Wasser ausgestattet, sind diese Ausflüge eine interessante und gelungene Abwechslung auf dem Urlaubsplan. Fahrräder können auch ausgeliehen werden.

moniquedecaro_seychelles_13

moniquedecaro_seychelles_14

moniquedecaro_seychelles_16

moniquedecaro_seychelles_17

moniquedecaro_seychelles_19

moniquedecaro_seychelles_20

moniquedecaro_seychelles_06

moniquedecaro_seychelles_07

Der Indische Ozean lädt natürlich auch zum schnorcheln, tauchen und segeln ein. Es lohnt sich auch immer eine Unterwasserkamera dabei zu haben. Diese Unterwasserbilder schossen wir mit den kleinen Einwegkameras. Damit bekommt man ganz coole Bilder im Retro-Style. 🙂

moniquedecaro_seychelles_15

moniquedecaro_seychelles_14

Auf dem Hilton Resortgelände gibt es sieben Restaurants und Bars. Tagsüber trifft man die Restaurantauswahl, über einen Anruf lässt man sich dann einen Platz reservieren. Nur im Hauptrestaurant mit Buffetangebot kann man ohne Reservierung speisen.

moniquedecaro_seychelles_04

Das “Grann Kaz” bietet das traditionelle Seychellen Feeling sowie eine romantische Atmosphäre und ist mit seiner leckeren kreolischen Küche eine perfekte Wahl. Ebenso das japanische Restaurant des Hilton Resorts -das “Sakura“. Hier trifft tolles Ambiente auf hervorragendes asiatisches Essen.

moniquedecaro_seychelles_03

Das Silhouette Spa ist definitiv einen Besuch wert. Es wurde direkt  in die Felsen gebaut und integriert sich wunderbar in die Natur. Die Masseure sind äußerst freundlich und das Ambiente mitten im Regenwald einfach fantastisch – Erholung pur! Die professionellen Massagen kann man sehr gut zu zweit genießen und der wunderschöne Strandabschnitt vor dem Spa ist einen Strandspaziergang wert.

moniquedecaro_seychelles_02

moniquedecaro_seychelles_09

moniquedecaro_seychelles_08

seychellen_labriz_moniquedecaro

Das Hilton Silhouette Spa hat wirklich viel zu bieten. Am Tag der Abreise war leider kein Late Check-Out möglich, so dass wir dir Zeit bis zur Abfahrt am Pool des Spas überbrückten.

moniquedecaro_seychelles_10

moniquedecaro_seychelles_01

Das Hilton Personal war zwar etwas reservierter und nicht so persönlich, wie im romantischen Hotel Le Domaine de L`Orangeraie, aber im Großen und Ganzen stand das Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa dem Le Domaine in Nichts nach. Die paradiesische Landschaft, der private Pool und der eigene Strandabschnitt bleiben unvergesslich.

Temp. Luft: 24 – 30 Grad
Temp. Wasser: 25 – 27 Grad
Beste Reisezeit: April, Mai und Oktober – Mitte Dezember
Auf Mahé und Silhouette regnet es am meisten. Auf La Digue und Praslin weniger. Wenn es regnet, dann meist abends oder nachts.
Preis: Honeymoon-Angebot: ca. 50% auf den Hotelpreis der Braut. Canapés & 1 Glas Sekt bei Anreise, 1 Früchtekorb im Zimmer, 1 Pareo und 1 Shirt sowie eine romantische Badezeremonie (mind. 5 Nächte, gilt auch für 5-jähriges und jedes folgende Hochzeitsjubiläum)
Gesamtbewertung: *****
Besonderheiten: sehr viel Privatsphäre | fast privater Traumstrand | privater Pool | luxuröses Bad

Hilton Seychelles Labriz Resort & Spa
Silhouette Island, PO Box 69
Mahé, Seychelles
Telefon 248 4293949
sezlb.info@hilton.com
http://hiltonseychelleslabriz.com

Seychelles´Leading Resort World Travel Awards 2012, 2013, 2014
Seychelles´Leading Spa Resort World Travel Awards 2013, 2014
BEST RESORT IN AFRICA voted by Global Traveler readers
Certificate of Excellence TripAdvisor Winner 2014

Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Graphic-Designer | Photographer at Beautiful Weddings by Monique De Caro
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Grafik-Designerin #Fotografin #Genießerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus (der mich stets auf den Reisen begleitet) am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben.
Monique De Caro

@moniquedecaro

Beautiful Places for Lovers! http://t.co/PL73sZoEjJ // Beautiful Weddings http://t.co/s1jnSYOqT4
Check out Fujifilm X-T20 Kit + 16-50mm + 50-230mm Silber https://t.co/AlDrtbgA0Y via @eBay - 1 Tag ago
Monique De Caro

4 comments

  1. Hallo Monique, wir fahren jetzt im Oktober auf Silhouette. Nächstes Jahr zum 5. Hochzeitstag ist eine Honeymoonrevival auf Mauritius geplant. 🙂 Noch mal viel Spaß bei euren Reisen! Ich werde mich immer wieder mal auf eurer Seite einloggen und die schönen Bilder geniessen. Lg Karin

    Antworten
    • Monique De Caro

      Hi Karin,
      is nich wahr! Wir wollen auch in die 3. Flitterwochen nach Mauritius zum 5. Hochzeitstag bzw. dann ein paar Monate später! Wir haben wohl wirklich einiges gemeinsam. 🙂 Und auf Silhouette müsst ihr euch unbedingt massieren lassen! Mega! (falls ihr im Hilton seid) .. dann ganz viel Spaß dort!! lg Monique

      Antworten
  2. Hallo, bin auf der Suche nach Infos über Silhouette auf eurer Seite gelandet. Ich musste schmunzeln, da ich da einige Gemeinsamkeiten entdeckt habe. Unter anderem haben wir auch im Oktober 2012 geheiratet, haben einige Reiseziele gemeinsam und waren auch letztes Jahr im Oktober auf La Digue, in der Domaine de l`orangeraie. Ich habe gesehen, dass ihr im Jänner auf den Malediven seid. Wir haben schon ein paar sehr tolle Inseln erkundet, aber mein ganz großer Favorit ist „Mirihi Island“. Viel Spass noch! Liebe Grüße aus Österreich, Karin

    Antworten
    • Monique De Caro

      Hi Karin,
      ja das ist ja witzig!! Wie cool! 🙂 Und ja im Januar gehts auf die Malediven! Das Mirihi Island ist auch schon in meinem Honeymoon & Wedding Guide! Das fand ich auch von den Bildern her schon so toll! Aber da gibt es ja soviel Inseln. Wir werden in den Coco Hotels sein und im Reethi Beach. Also 3 anderen Inseln. Wollt ihr denn nach Silhouette? Können wir sehr empfehlen! Aber noch mehr Denis Island!!! … megaschön!! Ihr habt ja dann auch nächstes Jahr Hochzeitstag und könnt nochmal Flitterwochen machen! Auf Silhouette alle 3 Jahre, also dann zum 6. Hochzeitstag! 😉 Danke! Wünsch euch dann auch noch ganz viele Spaß auf euren Reisen! glg Monique

      Antworten

Wir freuen uns über eure Kommentare, Tipps und Anregungen!