Hillside Beach Club, Fethiye, Türkei – absolute Entspannung & grandiose Partys an der ägäischen Mittelmeerküste

Die Sonnenseite des Lebens genießen – mit blauem kristallklaren Wasser und außergewöhnlicher Gastfreundschaft

Unsere erste Reise in die Türkei führte uns in den einzigartigen Hillside Beach Club – ein 5 Sterne Feriendorf in der wunderschönen privaten Kalemya Bucht – an der ägäischen Küste des Mittelmeeres. Uns hat das Hotel mit der tropisch-mediterranen Landschaft, dem strahlend blauem und kristallklarem Wasser, vier traumhaften Stränden, zwei einzigartigen Spas, mit der spektakulären Unterhaltung und dem unfassbaren Angebot an Aktivitäten, dem liebevollen Service und der leckeren Küche in drei Restaurants und fünf Bars verzaubert! Es ist gleichermaßen für Familien mit Kindern und für Paare ein Erlebnis!

Das Hotel erreicht man in einer Stunde Autofahrt vom Flughafen Dalaman oder in 3 Stunden Autofahrt vom Flughafen Antalya. Wegen der besseren Flughafenverbindung haben wir die längere Autofahrt gewählt. Es gibt soviel zu sehen auf der Fahrt, dass sie auch superschnell verging. Die riesigen Bergketten, die kleinen Gemüse- und Obststände am Straßenrand und die umherlaufenden Hühner (sogar mitten durch die Tankstelle) waren schön anzusehen und erinnerten uns sogar ein wenig an Afrika.

Das kleine Hafenstädten Fethiye ist nur ein paar Kilometer vom Hotel entfernt.

„Heaven on earth … to feel the mediterranean blue and the unique nature“

Pool

Der riesige Pool mit Kinderpool liegt vor dem Hauptrestaurant und bietet jede Menge Platz und einen tollen Blick aufs Meer.

Strände

Der Hillside Beach Club hat sage und schreibe 4 Strände – 2 davon allein für Erwachsene. Die beiden Hauptstrände am Pool and vor dem Pasha Restaurant bieten jede Menge Platz und viele Sonnenliegen.

In der Beach Bar, der Pasha Bar und der Blue Bar kann man sich den ganzen Tag mit leckeren Getränken und Cocktails verwöhnen lassen. Und dafür braucht man noch nicht mal seine Sonnenliege zu verlassen. Denn jeder Sonnenschirm hat eine Nummer und mit der Hillside Beach Club App kann man seine „Beach Order“ direkt online abgeben. Genial!

Der Hauptstrand kann in der Hauptreisezeit schon mal richtig voll werden. Aber mit diesen gemütlichen Loungeliegen wurde auch hier ein ruhiger gemütlicher Bereich geschaffen.

Das Meer ist wunderbar türkisfarben, glasklar und einfach traumhaft. Zum Entspannen und Schwimmen einfach perfekt.

Die beiden Strände Silent und Serenity Beach bieten nur Gästen über 16 Jahre Zutritt.

Silent Beach

Auf dem Weg zum Silent Beach kann man auf Flößen entspannen und die Natur und den Blick aufs Meer genießen.

Nachdem man das Handy abgeschaltet hat, kann man am Silent Beach bei völliger Ruhe und bei einem guten Buch entspannen.

Besonders schön ist es hier zum Sonnenuntergang. Denn dieser Strand bekommt am längsten Sonne ab.

Serenity Beach

Dieser idyllische Strand liegt ganz versteckt in einer kleinen Bucht. Den Serenity Beach erreicht man nach einem 650 m langen Spaziergang. Man kann aber auch den kostenfreien Bootshuttle nutzen.

Hier werden ein leichtes Mittagessen oder leckere Drinks an der Serenity Bar serviert.

Zimmer

Die 330 Zimmer in 5 Kategorien sind wunderbar mitten in Hänge und die Pinienwälder gebaut. Sie liegen weit verteilt und bieten einen wunderschönen Meer- oder Gartenblick. Überall duftet es nach Blumen und Pinien.

Wir wohnten in einem Luxuszimmer mit großer Terrasse und tollem Blick aufs Meer.

Die Zimmer sind einfach, aber sehr durchdacht und geschmackvoll gestaltet. Überall spürt man die Liebe zum Detail und zur Begrüßung gibt es sogar eine Flasche Wein.

Von der Terrasse aus gehts direkt ins halboffene Bad mit Dusche. Wir lieben solche offenen Badezimmer! Und falls es nachts mal kühler werden sollte – gibt es sogar eine Wärmelampe in der Decke!

Neben dem super praktischen begehbaren Kleiderschrank gibt es noch ein weiteres Zimmer für eine weitere Person oder ein Kind.

Wer einen tollen Meerblick möchte, der wohnt halt auch etwas höher. Dafür gibt es hier 2 Aufzüge – einen bei den 100er Zimmern und einen bei den 600er Zimmern – offene Fahrstühle in Form eines Lifts – sehr sehr cool!

Restaurants & Bars

Es gibt hier 3 Restaurants mit türkischer und internationaler Küche und 8 Bars. Ein wirklich umfangreiches Angebot mit einer tollen Qualität.

Hauptrestaurant

Im offen gestalteten Hauptrestaurant wird in unfassbarer Vielfalt ein leckeres Frühstück, Lunch und Dinner in Buffetform serviert. Bei der Vollpension sind alkoholfreie Getränke, Wein und Bier inklusive.

Wir fanden es super lecker! Und trotzdem es schon mal voll werden kann, ist die Atmosphäre doch entspannt.

Pool Bar

Pasha on the Bay Restaurant 

Im Pasha Restaurant wird (nur für Erwachsene) mediterrane Küche à-la-carte serviert. Es ist perfekt für romantische Dinner am Meer. Für das Abendessen ist allerdings eine Reservierung erforderlich und die Getränke kosten extra.

Wer gerne länger schläft, kann hier von 10-12 Uhr ein leichtes Langschläfer-Frühstück mit Blick aufs Meer genießen.

Abends ab 22 Uhr verwandelt sich das Restaurant in eine tolle Bar und Disco.

Beach Bar & Restaurant

Im Beach Bar Restaurant wird ganz in der Nähe des Strandes ein leichter Lunch und abends italienische Küche à-la-carte serviert. Für das Dinner ist eine Reservierung erforderlich und Getränke kosten hier extra.

Abacco Bar

In der Abacco Bar werden abends nicht nur leckere Cocktails serviert, sondern von 24-4 Uhr kann man hier auch frische gegrillte Hamburger bekommen.

Wellness

Ein ganz besonderes Highlight sind die zwei Spas im Hillside Beach Club!

Sanda Spa

Im Sanda Day Spa bieten balinesische Therapeuten fernöstliche Massagetechniken und türkische Therapeuten schwedische Anwendungen an. Außerdem gibt es ein türkisches Hammam, einen Whirlpool und eine Sauna.

Sanda Nature Spa

Das Sanda Nature Spa liegt ganz versteckt hinter dem Silent Beach, eingebettet in der wunderschönen Landschaft und ist eine Oase der Ruhe. Balinesische Therapeuten verwöhnen hier mit fernöstlichen Massage-Techniken und Pflegeritualen.

Wir fanden die Massage hier so genial und so entspannend, dass wir uns direkt zwei mal haben massieren lassen. Wirklich eins der besten und schönsten Spas, in denen wir bisher waren!

Aktivitäten

Im Hillside steht einem eine fast grenzenlose Auswahl an Aktivitäten zur Verfügung. Bei den unzähligen Angeboten bleiben wirklich kaum Wünsche offen:

Artside Kunstwerkstatt, Animationen, Tauchschule, Wassersportmöglichkeiten, Kultur-, Abenteuer- und Naturausflüge, Bootsausflüge, Sportmöglichkeiten wie Basketball, Volleyball, Boccia, Kanu, Dart, Mini Fußball, Segeln, Stretching, Tischtennis, Tennis, Pilates, Wassergymnastik, Wasserpolo und Windsurfing inklusive (gegen Gebühr: Wakeboard, Wasserski, Segelunterricht, Ringo, Tennisstunden, Mountainbiking, Katamaran & Trimaran)

Wassersport

Die Motorwassersportarten werden von Don Buffa, dem Gründer des Wasserski Profi-Clubs „Stars of Florida“ angeleitet.

Kinder

Auch für Kinder wird hier im Hillside mit dem Baby Park (0-3 Jahre), dem Kidside (4-10 Jahre), dem Activity Center (8-15 Jahre) und dem Wake Point (13-15 Jahre) viel geboten.

Shopping

Neben einem Pub, gibt es in der kleinen Einkaufsmeile des Hotels, einen Eisladen, eine Kaffeebar, einen Buchladen und einen kleinen Einkaufsmarkt. Und hier sind die Preise auch wirklich ok und nicht überzogen, wie gerne mal in anderen Hotel-Shops!

Hillside Outside

Mit dem Hillside Outside Programm kann man schöne Bootsausflüge und Kultur- und Naturausflüge in die Umgebung unternehmen.

Die Bootstouren kann man direkt im Hotel zu einem unschlagbaren Preis buchen. Mit Champagner und einer Käse- und Obstplatte kann man so z.B. ganz romantisch den Sonnenuntergang auf einem traditionellen Segelschiff genießen.

Abends wird es im Hillside Beach Club mit der Beleuchtung und den prasselnden Feuerstelen mega romantisch.

Spektakuläre Musik-Shows & Partys am Meer

Besonders genial ist das Abendprogramm! Im Amphitheater kann man nach dem Abendessen grandiose Musik-Shows erleben. Das 32-köpfige Entertainment-Team ist mega professionell und super talentiert. Jedes Jahr werden 8 Shows einstudiert und 4 davon sind jedes Jahr neu.

 

Neben den Musik-Shows wird aber auch noch viel mehr geboten – wie z.B. Live-Musik mit tollen Bands am Pool oder Partys am Meer mit namhaften DJs in der Pasha Bar.

Wir hatten das Glück die letzte (Halloween) Party des Jahres mitzuerleben. Was für eine spektakuläre Party mit Violinistin und grandiosem DJ. Dazu noch die Tänzer der Shows in außergewöhnlichen  Halloween-Kostümen – absolut genial!

 

FAZIT

Wir mögen ja eigentlich mehr die kleinen Boutiquehotels, aber trotz der Größe lieben wir auch dieses Hotel. Was dieses Hotel zu bieten hat – das ist wirklich grandios! In jedem Winkel spürt man die Liebe zum Detail und der Service ist wirklich außergewöhnlich! Das familiengeführte Hotel wurde mit viel Herz und Leidenschaft geschaffen und wird nun mit viel Liebe zum Detail und viel Begeisterung weitergeführt. Die zauberhafte Bucht mit den tollen Stränden und die mediterrane Landschaft mit den Bananenstauden, Pinien und Palmen ist einfach nur wunderschön! Hier kann man wunderbar entspannen und wenn man möchte, auch viel erleben. Wir fanden es einfach nur spektakulär!

Zimmer: 330 Zimmer (Luxuszimmer: Superior Doppelzimmer mit großer Terrasse und exklusivem Meerblick, Superior Familienzimmer mit großer Terrasse und exklusivem Meerblick; Standardzimmer: Club Doppelzimmer mit eingeschränktem Meerblick, Club Einzelzimmer, Club Doppelzimmer mit Gartenblick
Transfer: ca. 60 min Autofahrt vom Flughafen Dalaman (55 km) oder oder ca. 3 h Autofahrt vom Flughafen Antalya (305 km)
Temp. Luft: Sommer 15-33 °C, Winter 3-25 °C
Temp. Wasser: 16-25 °C
Beste Reisezeit: Juni – Oktober, Hochsaison und Hitze im Juli und August, besonders angenehm sind aber auch die Randmonate Mitte Mai bis Ende Juni sowie Anfang September bis Mitte Oktober 
Flugdauer: nonstop in ca. 3,5 Stunden mit Condor von Düsseldorf
Zeitverschiebung: 2 Stunden
Preis: ab 275 EUR/Nacht inkl. Vollpension (Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet, inklusive Wasser (in Flaschen), Hauswein und Bier vom Fass im Hauptrestaurant
Hinweis: von November bis April ist das Hotel geschlossen
Besonderheiten: 
wunderschöne Lage in der Kalemya Bucht, 4 Strände, Kissen-Menü, vielfältiges Sportangebot, Liebe zum Detail, geniales Abendprogramm mit Shows und namhaften DJs
Perfekt für: Familien, Freunde, Paare, Wassersportler, Taucher

Hillside Beach Club
Kayaköy Mah. Belen Cad. No:132 Kayaköy Fethiye Muğla – Türkei
Telefon: +90 252 614 83 60 (pbx) / +90 252 614 14 70
hbc@hillside.com.tr
www.hillsidebeachclub.com

Travellife Gold  – 2017 – 2019
TripAdvisor „Certificate of Excellence“ – 2011 – 2017
British Airways „Customer Excellence Award“ – 2017
World Luxury Hotel Awards – 2014, 2017
SKAL „Quality in Tourism“ – 2000 – 2014

_____________________________________________________________

Hinweis: Bei unserem Aufenthalt wurden wir vom Hillside Beach Club unterstützt. Vielen Dank! Nichtsdestotrotz sind die im Artikel geäußerten Meinungen unsere eigenen – 100 %! 
Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Photographer | Luxury Travel Designer at WeddingMoon Travel
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Fotografin #Travel Bloggerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, Luxusreisen, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben. Mit "WeddingMoon Travel" plane ich nun auch unvergessliche Reisen zu den schönsten Ecken dieser Welt – vielleicht ja auch bald für Euch ...
Monique De Caro
- 4 Tagen ago
Monique De Caro

Have your say

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.