Tokoriki Island Resort, Mamanuca-Inseln, Fidschi – Romantik, Luxus & Unlimited Spa

This post is also available in: Englisch

“Arrive as a visitor and leave as a friend”

Fidschi – ein absoluter Sehsuchtsort in der Südsee – ist einer der glücklichsten Orte mit den gastfreundlichsten Menschen der Welt. Und das preisgekrönte Tokoriki Island Resort ist eins der romantischsten (Adults-Only) Resorts, das wir je besucht haben. Die herzliche fidschianische Gastfreundschaft der warmherzigen Mitarbeiter berührt einen zutiefst und das Design des 5-Sterne-Luxus-Boutique-Resorts ist mehr als beeindruckend. Tokoriki zu besuchen, war für uns ein wirklich unvergessliches Erlebnis. Ich kann es eigentlich nur mit einem Wort beschreiben – Glückseligkeit!

Vor mehr als 20 Jahren hat sich Andrew Turnbull, ein erfolgreicher Lollipop Importeuer, entschlossen Tokoriki Island zu kaufen und sich den Traum von einem eigenen Resort zu erfüllen. Mit seiner Liebe zu Fidschi und zu den einheimischen Mitarbeitern hat er heute ein Luxus-Resort geschaffen, das zu den besten 1% der Welt gehört.

“Everyone said I didn’t have a clue about running a resort but my wife and I had travelled around the world and we knew what we liked in a hotel.” – Andrew Turnbull, Owner

Fidschi ist ein Inselstaat im Südpazifik nördlich von Neuseeland und östlich von Australien. Tokoriki – in den Mamanuca Inseln gelegen – kann man von der Hauptinsel Viti Levu ganz stilvoll mit dem Helikopter in einer viertel Stunde oder mit dem Katamaran in einer Stunde erreichen.

Die Begrüßung und Verabschiedung auf Fidschi ist wirklich sehr besonders. Schon auf dem Boot, das einen von der Fähre abholt, wurden wir superfreundlich von Vincent empfangen begrüßt.

Im Tokoriki angekommen, wurden wir herzlich mit einem Willkommens-Song, einer wunderschönen Kette, einem erfrischenden Drink und einem Fuss-Ritual (das man im Spa einlösen kann) empfangen.

Das außergewöhnliche Design des Resorts, des Gartens und der Buren stammt von Yvonne, der Ehefrau vom Besitzer Andrew Turnbull. Mit viel Liebe zum Detail hat sie jedes einzelne Möbelstück und Dekoelement ausgesucht und so ein einzigartiges Ambiente geschaffen. Was für ein Talent!

“There isn’t a light switch or a coat of paint my wife hasn’t chosen,” – Andrew Turnbull, Owner

Alles wirkt mega stylisch und mit den warmen Erdtönen und natürlichen Materialien super gemütlich. Einfach zum Wohlfühlen und Staunen!

An der Bar bekommt man neben einem strahlenden Lächeln auch fidschianisches Bier und ausgefallene Cocktails.

Beach, please!

In der wunderbaren Lagune kann man in dem glasklaren Wasser bei Ebbe und bei Flut schwimmen. Übrigens ist Tokoriki auch Mitglied der Mamanuca Environment Society und hilft beim Schutz von Schildkröten und Korallen und bei der Überwachung der Wasserqualität.

Pool Time

Am 25 m langen Süßwasser-Infinity-Pool kann man herrlich entspannen und die Ruhe und den Ausblick aufs Meer genießen. Mit max. 72 Gästen auf der Insel, findet man immer eine freie Sonnenliege.

Das spektakuläre Anzünden der Fackeln am Pool durch die typischen Fidschi-Warrior zum Sonnenuntergang sollte man nicht verpassen!

Beachfront Bures & Villas

Die einzigartigen 36 freistehenden Buren und Villen liegen alle am Strand und verkörpern eine Mischung aus zeitgenössischem Stil und fidschianischem Design. Sie sind mind. 60 qm groß, klimatisiert und haben wunderschöne tropische Innen-und Außenduschen. Alle haben eine große Terrasse mit wunderbarem Blick auf das azurblaue Meer und 28 haben auch einen eigenen Pool.

Beachfront Pool Bure

Um sich wirklich entspannen zu können und die Natur zu genießen, gibt es keinen Fernseher, kein Telefon und auch kein Internet.

Die warmen Farben, die natürlichen Materialien, die vielen Kunstwerke und typisch fidschianischen Dekoelemente schaffen ein romantisches und sehr gemütliches Ambiente.

Diese wunderschöne Bure (Nummer 1) konnten wir am letzen Tag bis zu unserer Abreise nutzen.

Taste of the Islands

Im Tokoriki gibt es vielfältige Möglichkeiten, um sich das leckere fidschianische Essen schmecken zu lassen. Man kann in der eigenen Villa, auf dem Jetty, im Restaurant oder am Meer die köstlichen Gerichte mit lokalen und importierten Produkten genießen. Es werden täglich wechselnde Menüs mit südpazifischem und asiatischem Einfluss und mit einem modernen internationalen Touch serviert.

Wenn man Halbpension bucht, sind ein reichhaltiges Frühstückt mit Sekt, Nachmittagstee und ein 3-Gänge-Menü inklusive. Es gibt keinen Aufpreis für ein Abendessen am Meer, ein Frühstück am Meer oder ein Teppanyaki-Erlebnis. Bei Vollpension ist zusätzlich noch 2-Gänge-Mittagessen inklusive.

Frühstück am Meer

Das Frühstück mit diesem herrlichen Blick aus Meer ist einfach nur einzigartig!

Lunch

Das Besondere beim Lunch ist nicht nur das leckere Essen in einzigartigem Ambiente, sondern auch die Live-Musik von begnadeten Sängern, wie z.B. Vili.

 

“Vili has a voice of an angel. If you hear him sing “Hallelujah” you will cry!!” – Andrew Turnbull, Owner

Halleluja – gesungen von Vili:

 

Oishii Teppanyaki

Das Teppanyaki-Erlebnis ist ein intimes (max. 4 Paare) und geselliges Speiseerlebnis im tropischen Garten inmitten von Seerosenteichen. Das À-la-carte-Menü, serviert vom unterhaltsamen Küchenchef, ist megalecker und macht richtig viel Spaß!

Dinner

Sunset Dining

Besonders romantisch ist das Dinner am Meer bei diesem spektakulären Sonnenuntergang. Das ist wirklich der perfekte Ort für besondere Anlässe.

Wir haben hier Marcus´Geburtstag gefeiert. Mit dem wunderbaren Ständchen der Mitarbeiter, der tollen Geburtstagstorte als Überraschung und dann auch noch Vili und Tom, die für uns gesungen haben, war es wirklich ein unvergessliches Erlebnis!

Unlimited ’60 Minute Massage’ Retreat

Das Spa im Tokoriki ist wunderschön in die Natur eingebettet und hat wunderbar offene und einzigartig gestaltete Behandlungsräume. Normalerweise sind Behandlungen in solch einem Luxus-Resort richtig teuer. Aber mit dem “Unlimited Spa” Angebot wollten Andrew und seine Frau ein erschwingliches Paket anbieten, so dass jeder die Massagen genießen kann. Einfach großartig!

Wenn man das Spa-Paket bucht, kann man sobald man im Resort angekommen ist, die Spa-Termine für die nächsten Tage absprechen. Wo kann man sich schon über Tage – zweimal am Tag – massieren lassen?! Absolut genial!

Unbegrenztes 60-minütiges Massage-Retreat

  • 3 Tage FJ$450 pro Person oder FJ$790 (ca. 325 EUR) pro Paar
  • 4 Tage FJ$550 pro Person oder FJ$990 pro Paar
  • 5 Tage FJ$650 pro Person oder FJ$1190 pro Paar

Die Massagen werden von liebevollen und professionell zertifizierten Therapeuten durchgeführt und sind inmitten von Vulkangesteinwänden, plätscherndem Wasser und Vogelgezwitscher ein unglaublich entspannendes Spa-Erlebnis.

Verwendet werden Produkte von Nama – deren Inhaltsstoffe aus den unberührten Gewässern der Region Yasawa auf Fidschi stammen – einer unberührten Region ohne Umweltverschmutzung. Die Nama-Kollektion ist frei von synthetischen Duftstoffen, Chemikalien, Parabenen, synthetischen Farben oder Aromen und spendet viel Feuchtigkeit.

Dank des wunderschönen Ambientes und der liebenswerten Therapeutinnen haben wir dieses besondere Spa-Erlebnis wahnsinnig genossen!

Honeymoon & Wedding

Tokoriki ist ein wunderbar romantischer Ort an einem der schönsten Fleckchen der Erde und mit den freundlichsten Menschen der Erde. Und das ist nicht einfach so dahingesagt. Die Menschen in Fidschi und vor allem auch die Sänger hier im Tokoriki berühren wirklich das Herz. Und deshalb ist es wirklich einer der magischsten Orte, für einen Heiratsantrag und um die Flitterwochen, eine Strandhochzeit oder auch einen anderen besonderen Anlass zu feiern.

Honeymoon Geschenk (ab 3 Nächte)

Couples Experience
FJ$2375 (ca. 975 EUR pro Nacht)
inkl. alle Mahlzeiten, tägliche 60-minütige Massage, Inselstrandpicknick plus drei Touren pro Paar (Dorfbesuch, geführter Schnorchelausflug und Monuriki-Besuch)
(Mindestaufenthalt 5 Nächte)

Renewal of Vows
ab FJ$ 1915 (ca. 787 EUR)
(kostenfrei ab 7 Nächte Aufenthalt)

• Zeremonie durch den Minister
• Blumenempfang in Bure / Villa bei der Ankunft
• Blumenhochzeits-Turndown in Bure / Villa
• Kapelle
• Tischblumenarrangement
• eine Flasche Moet & Chandon

Paradise Wedding
FJ$ 4425 (ca. 1818 EUR)

• Wahl des Ortes – Strand oder Bure/Villa
• Heiratsurkunde
• Zeremonie durch den Minister
• Tokoriki Hochzeitszertifikat
• Begrüßungsdekoration in Bure/Villa
• Blumenhochzeits-Turndown in Bure/Villa
• Tischblumenarrangement
• Brautstrauß
• Traditionelle Blumenleis
• Traditionelle fidschianische Krieger-Eskorte für die Braut
• Sänger während der Zeremonie
• Dekorierte Hochzeitstorte für zwei Personen
• eine Flasche Moet & Chandon
• Drei-Gänge-Menü bei Kerzenschein mit einer Flasche Moet & Chandon

Traditional Wedding
FJ$5615

wie oben plus

• Kapelle
• Fidschianischer Chor
• Blumenmädchen in traditioneller fidschianischer Kleidung
• Tokoriki-Geschenk „Erinnerung“ – bezeichnet mit Namen und Datum der Hochzeit
• Zimmerservice-Frühstück mit einer Flasche Moet & Chandon

Wedding Brochure >>

Sand, Sea & Land

Aktivitäten

  • Unbegrenztes Massage-Retreat
  • Picknicks am privaten Inselstrand
  • Faulenzen am Pool
  • Padi Gold Palm 5 * Tauchen, Schnorcheln, Tennis
  • Kostenlose Cocktailverkostung am Dienstag, Donnerstag und Samstag von 17.30 bis 18.00 Uhr
  • Kava-Zeremonie am Mittwoch- und Sonntagabend
  • Happy Hour täglich von 17.30 bis 19.00 Uhr

Die Kava-Zeremonie ist ein schönes geselliges Erlebnis, bei der man die Kultur von Fidschi etwas besser kennenlernen kann.

Transfer

Hubschrauber (FJ$682 p.P. (ca. 280 EUR), one way, FJ$1202 p.P. return,  15 min)
Speedboat (FJ$1180 pro Paar, one way, 20 min)
SSC Fähre (FJ$160 p.P (ca. 65 EUR), one way), Abfahrt täglich von Port Denarau um 9.15 Uhr & 15 Uhr – Ankunft im Tokoriki Island Resort um 10.15 Uhr & 16.15 Uhr

Fazit

Wir können wirklich sagen – Tokoriki berührt das Herz und beschert unvergessliche Momente! Die Menschen hier auf Fidschi sind wirklich einzigartig! Für Marcus´ Geburtstag hätten wir uns keinen schöneren Ort aussuchen können. Tokoriki ist Romantik und Lebensfreude pur! Das einzigartige Design des Resorts, das außergewöhnliche Spa-Erlebnis, die vielseitigen Gourmet-Erlebnisse und die liebenswerten Mitarbeiter machen dieses Resort zu einem ganz besonderen Ort, den wir wirklich wärmstens für besondere Anlässe empfehlen können. Und wer die Chance hat, Vili singen zu hören – wird es sowieso nicht mehr vergessen!

Zimmer: 36 Buren & Villas (28 davon mit Pool)
Flugdauer: z.B. 11 h nach Singapur und von dort nochmal 10,5 h nach Nadi
Transfer: Hubschrauber, Wasserflugzeug, Speedboat oder SSC Fähre
Impfungen: empfehlenswert sind Tetanus, Diphtherie, Polio, Pertussis, Masern, Hepatitis A
Temp. Luft: 20 – 34 Grad
Temp. Wasser: 25 – 28 Grad
Zeitverschiebung: MEZ +11 Stunden
Beste Reisezeit: Mai – Oktober mit angenehmen Temperaturen, November bis April ist die Zeit der größten Schwüle und der heftigsten Niederschläge und evtl. auch Zyklonen und Hurrikanen – dafür is es in dieser Zeit günstiger und leerer – im Westen der Fiji-Inseln fällt übrigens weniger Regen als auf den östlichen Inseln
Preis: FJ$1430 (ca. 588 EUR)/Nacht für 2 Erwachsene (ab 16 Jahre, Mindestaufenthalt 2 Nächte), Halbpension inkl. komplettes Frühstück, Nachmittagstee und ein 3-Gänge-Menü – FJ$210 (ca. 90 EUR) pro Person pro Tag (kein Aufpreis für ein Abendessen am Meer, ein Frühstück am Meer und ein Teppanyaki-Erlebnis)
Specials: eine Flasche französischer Champagner von Moet & Chandon für die Flitterwochen, Geburtstag oder Hochzeitstag (ab 6 Nächte), FJ$ 250 Resort-Guthaben für 5 Übernachtungen, FJ $ 1000 Resort-Guthaben für Aufenthalte von 7 Nächten, kostenloser Heli-Transfer bei 7 Übernachtungen
Vale VIP-Programm: VIP-Check-in, Begrüßungscocktail, kühle duftende Handtücher, Tokoriki Lei (Kette), Fußbad, Frühes Einchecken vor 14 Uhr, kostenloses Upgrade (je nach Verfügbarkeit) bei der Ankunft, kostenlose Bure zum Duschen, sollte ein Late-Check-out nicht möglich sein (bei direkter Buchung beim Resort)
Aktivitäten: Stand-Up-Paddle-Boarding, Hobie-Cat-Segeln, Schnorchelausrüstung, Kajak, Spa, traditionelles Korbflechten, Brettspiele, Gartenschach, Lesebure, Kokosnuss-Lebensbaum-Geschichte, Süßwasser- und Salzwasser-Schwimmbäder, Glasbodenbootfahrten, Kräutermedizin-Spaziergang, Wandern, Joggen, Tischtennis, Petanque, Kapellenservice, Fußball, kulturelle Unterhaltung, Volleyball und TRX-Fitnessplattform
Besonderheiten: einzigartiges Ambiente, einzigartiger tropischer Garten, leckere Küche, geniales Spa-Erlebnis, wunderbare Mitarbeiter, wunderschönes Design
Perfekt für: Paare, Romantiker, Freunde, Honeymooner, Ruhesuchende, Wellness


Tokoriki Island Resort
Mamanucas, Fiji Islands
Telefon: +679 666 1999
Reservierung: +679 672 5926+679 672 5927
reservations@tokoriki.com
www.tokoriki.com

Condé Nast Traveller UK – ‘Top 100’ list
Luxury Travel Magazine’s – ‘Best Overseas Luxury Romantic & Boutique Property’
TripAdvisor Awards – #1 Top Hotel in Fiji – 2019 – 2014
TripAdvisor Awards – #1 Top Hotel for Romance in Fiji
TripAdvisor Awards – #1 Top Hotel for Service in Fiji 2019
TripAdvisor  – The Best of Mamanuca Islands
TripAdvisor – Top Ten Hotels in Fiji
TripAdvisor – #1 Best Restaurant in the Mamanucas for “Oishii’ Teppanyaki

Hat euch der Artikel gefallen? Dann teilt ihn! Wir freuen uns darüber!
_______________________________________________________________________

Hinweis: Unseren Aufenthalt im Tokoriki Island Resort haben wir eigenfinanziert. 

Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Photographer | Luxury Travel Designer at WeddingMoon Travel
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Fotografin #Travel Bloggerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, Luxusreisen, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben. Mit "WeddingMoon Travel" plane ich nun auch unvergessliche Reisen zu den schönsten Ecken dieser Welt – vielleicht ja auch bald für Euch ...
Monique De Caro
- 2 Tagen ago
Monique De Caro

Have your say