Unser Geheimtipp: Living Heritage Koslanda – verstecktes Juwel im Herzen von Sri Lanka

This post is also available in: Englisch

Romantisches Boutique-Hotel mit spektakulärem Infinity-Pool in den Bergen

Dieses kleine Boutique-Hotel ist ein echter Geheimtipp im Herzen von Sri Lanka. Es liegt zwischen den südlichen Bergen des zentralen Sri Lankas und ist umgeben von malerischen Teeplantagen, Pfeffer-Plantagen und Wasserfällen. Es ist der perfekter Zwischenstopp auf dem Weg von Nuwera Eliya nach Yala.

Von der Straße aus war es kaum zu entdecken. Unser Fahrer musste sich erstmal durchfragen, um es zu finden. Dort angekommen, wurden wir herzlich vom Manager Carrim empfangen. Man fühlt sich hier auch nicht wie in einem Hotel, sondern eher als wäre man Gast in einem privaten Zuhause.

Das Hotel ist im typisch sri-lankischem Design gebaut und gestaltet worden. Die wunderschöne Architektur stammt übrigens vom Filmemacher Manik Sandrasagra in Zusammenarbeit mit dem renommierten sri-lankischen Architekten Channa Daswatte.

Auf dem 80 Hektar großen Grundstück gibt es sogar eine eigene Pfefferplantage und dient auch als Elefantenkorridor – von Juni bis August wandern die Dickhäuter über das Grundstück.

Infinity-Pool

Das absolute Highlight ist der tolle Infinity-Pool! Von hier hat man einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Berge und Teefelder. 

Um den Pool zu erreichen muss man zwar erstmal einen kleinen Hügel hinauf, aber es lohnt sich absolut!

Per Handy kann man sich die Cocktails sogar nach oben bestellen.

At the heart of Sri Lanka with the Soul of Sri Lanka

Zimmer

Dieses kleine Hotel hat 4 romantische und rustikale Suiten. Drei Suiten liegen im Haupthaus direkt beim Restaurant und eine weitere Suite befindet sich in einem kleinen Cottage in der Nähe vom Pool.

Luxury Villa Suites

Die 3 Luxury Villa Suites haben eine Gemeinschaftsveranda, einen eigenen Innenhof und sind mit Antiquitäten, Outdoor-Whirlpools, Bad und offenen Duschen ausgestattet.

Pepper Garden Cottage Suite

Wir wohnten abseits im kleinen steinernen Cottage mit eigenem Garten- und Erholungspavillon. Dieses Zimmer liegt etwas abseits – hat dafür aber viel Privatsphäre.

Es sind noch 2 weitere Zimmer in Planung – im Zelt-Pavillon-Stil! Das klingt aufregend!

Restaurant

Im urigen Restaurant – einem offenen Holz-Pavillon mit pagodenähnlichen Dach – ist es abends mit dem gedimmten Licht besonders romantisch. Mit den tollen antiken Möbeln und den Steinwänden ist es einfach nur mega gemütlich!

Serviert wird ein köstliches sri-lankisches Essen mit Currys, Reis und viel Gemüse. Alles wird frisch auf dem traditionellen Holzofen gekocht.

Honeymoon & Wedding

Honeymoon-Special
Upgrade nach Verfügbarkeit & Willkommens-Champagner-Cocktail
Top 5 Romantic Honeymoon Experiences at Living Heritage Koslanda

Wedding-Package (ab USD 350)
An diesem idyllischen Fleckchen kann man auch romantisch heiraten!
Weitere Infos: Your Wedding and Honeymoon in the mountains at Koslanda

Ausflugs-Tipps

Wanderung zum Wasserfall
Der idyllische Weg durch den Dschungel und durch „Gottes Wald“ zum Wasserfall ist ein absolutes Muss. Wer möchte, kann 
dort sogar baden. Auf dem Weg dorthin sollte man sich allerdings vor den Unmengen an Blutegeln in acht nehmen! Es werden einem dafür aber auch Schuhe mit Schutz bis zu den Knien bereitgestellt. Und man kann sie mit Salzwasser auch leicht wieder abbekommen.

Buduruwagalas – buddhistische Felsenreliefs, der höchste ist 16m hoch
Teefabrik besuchen und Teefelder besichtigen
Kataragama, heilige Stadt, deren Tempel von vier Glaubensrichtungen verehrt wird
Safari im Nationalpark Udawalawe 

Hier gibt es viel zu entdecken – oder man verbringt den Tag einfach gemütlich am Pool!

Fazit

Dieser Ort ist Entspannung pur – Balsam für Augen und Seele! Hier kann man sich einfach nur wohlfühlen – alles ist super gemütlich und um die wenigen Gäste wird sich liebevoll gekümmert. Zum Abschied gabs sogar frischgepflückte Blumen! Wir waren hier leider nur eine Nacht – definitiv zu kurz!

Zimmer: 4 Suiten
Flugdauer: ab 12 Stunden Flug von Deutschland (via Dubai) nach Colombo
Transfer: 210 km vom Colombo Airport entfernt; der nächste Bahnhof (Haputale) ist 29 km entfernt – hier kann man sich dann von einem Fahrer vom Hotel abholen lassen
Check-in/Check-out: 14 Uhr/11 Uhr
Temp. Luft: 8 – 27,8 Grad
Temp. Wassser: 27 – 29 Grad
Malaria: malariafrei
Impfungen: empfohlen wird Tetanus, Diphterie, Hepatitis A, Masern
Beste Reisezeit: Mitte Mai – Ende September: Osten- und Nordosten der Insel; Oktober – Mitte April: West- und Südwestküste; Januar bis März: Bergland
Zeitverschiebung: 5,5 Stunden
Preis: ab 250 EUR/Nacht (inkl. Frühstück)
Besonderheiten: toller Pool, wunderschöne Landschaft, leckeres Essen in einem supergemütlichen Restaurant
Perfekt für: Paare, Naturliebhaber, Romantiker, Honeymooner

Living Heritage Koslanda
Egodawatte Estate
Naulla, Koslanda, Sri Lanka
Mobile: +94 (0) 779 355 785
info@koslanda.com
www.koslanda.com

Hat euch dieser Artikel gefallen? Dann teilt ihn, wir freuen uns darüber!
_____________________________________________________________

Hinweis: Unseren Besuch haben wir eigenfinanziert.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Graphic-Designer | Photographer at Beautiful Weddings by Monique De Caro
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Grafik-Designerin #Fotografin #Genießerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus (der mich stets auf den Reisen begleitet) am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben.
Monique De Caro

@moniquedecaro

Beautiful Places for Lovers! http://t.co/PL73sZoEjJ // Beautiful Weddings http://t.co/s1jnSYOqT4
.. the really cool outdoor shower of @kayumanisresort ubud 💦 #ubud #bali #kayumanis #privatehttps://t.co/HBSJHiLlXB - 1 Woche ago
Monique De Caro

Wir freuen uns über eure Kommentare, Tipps und Anregungen!