Hakusembe River Lodge, Namibia – Romantische Idylle und Beach-Feeling am Okavango River

This post is also available in: Englisch

Unser Honeymoon-Tipp im Norden von Namibia!

Nach einer staubigen Anfahrt, erreicht man die 12 km westlich von Rundu und im nördlichsten Zipfel von Namibia gelegene, äußerst romantische Lodge Hakusembe River Lodge. Sie liegt am Ufer des Okavango-Flusses, direkt gegenüber von Angola.

moniquedecaro_hakusembe-3070

Die Hakusembe River Lodge ist eine von 14 besonderen Lodges der Gondwana Collection. Gondwana ist keine normale Hotelkette, sondern steht für fantastische Erlebnislodges an Orten mit überwältigender Natur und Tierwelt, Komfort und herzliche namibische Gastfreundschaft – Namibia aus ganzem Herzen.

moniquedecaro-2712

Direkt bei der Ankunft wurden wir mit einem strahlenden Lächeln empfangen. Manager Edison begrüßte uns herzlich mit einem erfrischenden Getränk.

moniquedecaro_hakusembe-3066

Rustikale Stege direkt am Ufer, eine leichte Brise und das sanfte Rauschen des Schilfs – man fühlt sich, als wäre man am Strand – herrlich!

moniquedecaro_hakusembe-2881

Vom anderen Ufer klingen fröhliche Stimmen aus den Dörfern Angolas herüber. Jungs reiten auf ihren Eseln und gemütlich gleiten Einheimische in ihren Einbäumen vorbei. Absolute Entspannungsatmosphäre zum durchatmen und erholen!

moniquedecaro_hakusembe-2768

Hakusembe bedeutet “Gutes in ruhiger Umgebung neben einem Fluss”.

moniquedecaro_hakusembe-2816

Zur Abkühlung gibt es einen schönen Pool in tropischer Umgebung.

moniquedecaro_hakusembe-2820

moniquedecaro_hakusembe-2808

In dem wunderschönen gepflegten Garten kann man in einem der 22 reetgedeckten Chalets unter riesigen Bäumen und mit einem tollen Blick auf den Fluss übernachten.

moniquedecaro_hakusembe-2857

moniquedecaro_hakusembe-3062

moniquedecaro_hakusembe-2877

Hier hört man nur Vogelgezwitscher, das gleichmäßige Klopfen des Spechts und das Rauschen des Windes.

moniquedecaro_hakusembe-2765

moniquedecaro_hakusembe-2722

Die Chalets sind geschmackvoll mit riesigen Betten mit Moskitonetz, Dusche und vielen liebevollen Details eingerichtet.

moniquedecaro_hakusembe-2744

moniquedecaro-2729

moniquedecaro_hakusembe-2787

Morgens stand eine Thermoskanne mit frisch gebrühtem Kaffee auf der Terrasse. Eine supersüße Geste!

moniquedecaro-2798

Das Honeymoon-Highlight – ein eigenes Hausboot

moniquedecaro_hakusembe-3059

Dieses schnuckelige Hausboot ist extra für Honeymooner reserviert! Schade, dass wir grad nicht in den Flitterwochen waren!

moniquedecaro_hakusembe-3025

Ganz alleine wohnt man hier direkt am Ufer mit Terrasse und Eckbadewanne. Privatsphäre und Romantik pur!

Honeymoon-Hausboot

moniquedecaro_hakusembe-3049

moniquedecaro_hakusembe-3040

moniquedecaro_hakusembe-3032

Aktivitäten

moniquedecaro_hakusembe-2936

Die meisten Aktivitäten finden natürlich auf dem Wasser statt. Angeboten werden Flussfahrten, Angelausflüge (Angeln auf Tigerfisch), Wasserski, Picknick-Ausflüge mit Wildtier- und Vogelbeobachtung und kulturelle Ausflüge (Afrikanisches Kulturerlebnis mit UKUMWE) in die naheliegenden Dörfer. Zu sehen gibt es hier Nilpferde, Krokodile, Büffel und über 400 Vogelarten.

moniquedecaro_hakusembe-2885

moniquedecaro_hakusembe-2930

Ein besonderes Highlight war für uns die „Sunset Champagner Cruise auf dem Okavango“ mit Canapés. Absolut herrlich in dieser tollen Landschaft und bei dieser Ruhe, gemütlich mit einem Drink in der Hand, den Sonnenuntergang zu genießen. Atemberaubend!

moniquedecaro_hakusembe-2900

moniquedecaro_hakusembe-2908

moniquedecaro_hakusembe-2933

moniquedecaro_hakusembe-2894

moniquedecaro_hakusembe-2903

moniquedecaro_hakusembe-2945

moniquedecaro_hakusembe-2959

Das Essen …

… ist hervorragend! Auch der Lunch ist hier übrigens sehr zu empfehlen! Absolut lecker!

moniquedecaro-2844

moniquedecaro_hakusembe-2810

Das abendliche 3-Gänge-Menü wird im gemütlichen Restaurant oder auf der Terrasse serviert.

moniquedecaro_hakusembe-2995

Danach kann man sich dann noch einen leckeren Amarula an der Bar genehmigen. Auch die Mitarbeiter haben hier echt Spaß!

moniquedecaro_hakusembe-3007

Frühstück

moniquedecaro_hakusembe-3021

moniquedecaro_hakusembe-3016

Man kann sich wohl kaum einen schöneren Platz für ein ausgiebiges Frühstück vorstellen! Idylle pur!

moniquedecaro_hakusembe-3015

moniquedecaro_hakusembe-3013

Im kleinen Shop bei der Reception kann man sich noch schöne Souvenirs mitnehmen.

moniquedecaro_hakusembe-2890

Die Seele baumeln lassen im Einklang mit der Natur

moniquedecaro_hakusembe-2773

Uns hat diese Lodge absolut verzaubert und wir waren echt überrascht, wie schön diese Lodge doch ist! Die tolle Lage, die traumhafte Natur und die supergelaunten Mitarbeiter machen den Aufenthalt einfach unvergesslich! Wir wären echt gerne länger geblieben! Absolute Wohlfühlathmosphäre! Und das eigene, etwas abseits gelegene Hausboot ist für Honeymooner ein absoluter Traum! Romantisch und wunderbar idyllisch!

Transfer: der Flughafen Windhoek ist etwa 770 km entfernt
Höhenlage: 1095 m über dem Meeresspiegel
Temp. Luft: 5 – 35 Grad
Beste Reisezeit: Mai – September (Regenzeit Januar – März), Ende April/Mai ist vom Wetter her perfekt
Preis: ab 85 pro Nacht/Person (DZ) inkl. Dinner, Bed & Breakfast, Kinderpreise: 0-5 Jahre gratis, 6-13 Jahre 50% Ermäßigung für Übernachtung und Frühstück
Verpflegung: Dinner, Bed & Breakfast
Besonderheiten: tolle und supergelaunte Mitarbeiter, wunderschöner Garten, tolle Lage direkt am Fluss, einzigartige Bootstouren, tolles Ambiente, schicke Chalets
Campsite4 Zeltplätze für bis zu 8 Personen
Tipps: früh anreisen, damit man noch eine der Aktivitäten mitmachen kann, wenn man nur eine Nacht bleibt (besser mehr als 1 Nacht bleiben); Manager Edison ist Riesen-Bayern-Fan – also wer ein Fussball-Trikot über hat – er wird sich riesig freuen!

 

Hakusembe River Lodge
Kanzoni, Owamboland
Namibia
Telefon: +264 66 257010
Fax: +264 61 251863
Servicetelefon (24 Stunden): +264 81 129 2424
hakusembe@gondwana-collection.com
www.gondwana-collection.com
www.facebook.com/gondwana.collection.namibia

Certificate of Excellence 2014 TripAdvisor

Weiter gings für uns in Richtung Etosha National Park in die Mokuti Etosha Lodge.

Unser Tipp: Die Hakusembe River Lodge war Teil unserer Namibia-Rundreise, die liebevoll von Silke von vermundo Reisen zusammengestellt und geplant wurde! Wir können das Reisen mit vermundo einfach nur wärmstens empfehlen!

Hinweis: Bei unserem Aufenthalt wurden wir teilweise von der Hakusembe River Lodge unterstützt. Die im Artikel geäußerten Meinungen sind wie immer unsere eigenen – 100 %!

Melde dich für unseren Newsletter an und lass dich inspirieren!

Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Graphic-Designer | Photographer at Beautiful Weddings by Monique De Caro
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Grafik-Designerin #Fotografin #Genießerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus (der mich stets auf den Reisen begleitet) am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben.
Monique De Caro

@moniquedecaro

Beautiful Places for Lovers! http://t.co/PL73sZoEjJ // Beautiful Weddings http://t.co/s1jnSYOqT4
Carana Beach, Mahé, Seychellen – maritim-fröhlicher Chic am malerischen Strand https://t.co/EsWfBt7i23 https://t.co/sfonNWzFRE - 2 Wochen ago
Monique De Caro

Wir freuen uns über eure Kommentare, Tipps und Anregungen!