The Residence Mauritius by Cenizaro, Belle Mare – moderner Luxus mit einem Hauch von Nostalgie (+ Video)

This post is also available in: Englisch

Romantik, Eleganz & Luxus im Strandparadies

Üppige tropische Gärten, einer der schönsten Strände der Ostküste, Suiten im Kolonialstil und jede Menge Platz – das „The Residence Mauritius by Cenizaro“ ist ein romantisches Strandparadies, das an vergangene Zeiten erinnert und in dem der Geist von Mauritius weiter lebt. Es wurde 1998 eröffnet, strahlt den Charme einer vergangenen Ära aus und ist im klassischen Plantagenstil mit modernem Touch gestaltet.

TURN BACK THE SANDS OF TIME

Schon beim Empfang spürt man die Herzlichkeit der Mitarbeiter. Die riesige Lobby wirkt majestätisch und beeindruckend. Das Design wurde von den Plantagenhäusern inspiriert, wie sie um die Jahrhundertwende der 1900er Jahre auf den Plantagen der Zuckerbarone standen.

Das 5-Sterne-Resort gehört zu den Cenizaro Hotels & Resorts – eine Residence-Kollektion, die bekannt dafür ist mit unabhängigen Luxushotels immer das jeweilige Land widerzuspiegeln und entspannende Umgebungen in einigen der begehrtesten Lagen der Welt mit herzlicher Gastfreundschaft zu schaffen. Bisher umfasst die Kollektion fünf Luxushotels in Tunis, auf Mauritius, Sansibar, den Malediven und Bintan.

Mauritius – unberührte Strände, uralte Dschungel und zerklüftete Klippen, blaue Lagunen und majestätische Vulkane. Inmitten dieser großartigen Natur vermischen sich unzählige Kulturen mit farbenfrohen Geschichten, deren Geschichten zu einer endlosen Geschichte verwoben sind.

Im „The Residence Mauritius“ kann man in 3 Restaurants die köstliche kreolische Küche genießen, am riesigen Pool entspannen, sich sportlich betätigen oder sich im nach Ylang Ylang duftenden „The Sanctuary Spa“ rundum verwöhnen lassen.

Pool

Der große lagunenartige Pool bietet jede Menge Platz mit einem tollen Blick aufs türkisblaue Meer.

Die Liegen zu reservieren ist hier übrigens sinnlos. Sollten die Liegen eine längere Weile ungenutzt bleiben, kann man sich die Sachen beim Concierge abholen. Genial!

Strand

Der Strand ist kilometerlang. Man kann hier wunderbar spazieren, schwimmen, reiten und natürlich auch relaxen.

Da alle Strände auf Mauritius öffentlich sind, kann man auch schon mal mit supernetten Einheimischen ein Pläuschen halten.

Zimmer & Suiten

Die 135 Zimmer und 28 Suiten haben alle einen privaten Balkon oder eine Terrasse mit einem wundervollen Blick auf tropisches Grün oder den Indischen Ozean.

Colonial Ocean Front Suite 

Wir wohnten in einer tollen Suite mit fantastischem Blick aufs Meer. In den Suiten ist die Romantik der Vergangenheit allgegenwärtig – luxuriöse Marmorbadezimmer, feine Teppiche, große Schiebetüren, Lamellen-Jalousien und edle koloniale Holzmöbel – hier spürt man in jeder Ecke die Liebe zum Detail.

Das „The Residence“ führte als erstes Hotel auf der Insel den Butler-Service ein und lässt so den Charme einer vergangenen Zeit wiederauferstehen. Man kommt sich ja immer etwas komisch vor, aber der Aus- und Einpackservice ist schon super praktisch.

Das luxuriöse Marmorbadezimmer mit eingebautem Kleiderschrank, nostalgischem Schminktisch, Badewanne und Dusche wirkt mit den riesigen Spiegeln historisch und modern zugleich. Es gibt nostalgische Armaturen, Kerzen, viele Utensilien und sogar Talkumpuder (gegen das Schwitzen, wurde mir gesagt). Allerlei Extras, die für das gewisse Etwas sorgen.

Für romantische Stunden kann man sich ein Bad mit verschiedenen Badezusätzen (z.B. Frangipani) vorbereiten lassen. Einen Snack gibt es sogar gleich noch dazu.

Wir lieben es ja immer mit offenen Türen zu schlafen! Da es hier keine Mücken gibt bzw. das Himmelbett ja auch ein Moskitonetz hat, ist das hier auch wunderbar möglich!

Restaurants

Frühstück | The Dining Room

Das reichhaltige Frühstück mit westlichen und lokalen Spezialitäten wird im offenen Hauptrestaurant „The Dining Room“ mit Blick auf den Pool oder das Meer serviert. Es ist wirklich herrlich hier morgens an der frischen Luft zu frühstücken.

Lunch | The Verandah

Lunch wird im Restaurant „The Verandah“ serviert. Von leichten Snacks, Salat, Burgern, Pizzas, Sandwiches bis hin zu Eis kann man hier alles entweder im Restaurant oder direkt am Pool genießen.

Afternoon Tea & Cocktails | The Bar

Zum Kolonialstil gehört natürlich auch der traditionelle Nachmittagstee. Die süßen Köstlichkeiten kann man sich bei einem leckeren Tee auf den bequemen Sesseln und Sofas in der Bar schmecken lassen. Abends gibt es in der Bar tolle Cocktails und Live-Musik.

Dinner & Lunch | The Plantation

Besonders schön fanden wir das Restaurant am anderen Ende des Strandes – das „The Plantation“ ist auch offen gestaltet und hat einen fantastischen Blick aufs Meer.

Tipp: Am Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag gibt es eine tolle Pop-Up-Bar am Strand vor dem Restaurant. Als wir dort waren leider nicht – denn da zog gerade ein Zyklon über die Insel.

Es werden frische Fischgerichte und kreolische Küche serviert. Richtig lecker!

Abends ist es perfekt für romantische Dinner. Für besondere Anlässen sind diese auch mit romantischen Fackeln im Strandsand möglich. Oft werden auch besondere Dinner, wie z.B. die „Lobster Night“ mit Live-Musik angeboten.

Dinner  | The Dining Room

Nach einem leckeren lokalen Rum, Bier oder Cocktail kann man abends in romantischer Atmosphäre im Hauptrestaurant eine Mischung aus internationalen und lokalen Gerichten mit Gewürzen von Mauritius genießen. Das gibt es entweder vom Buffet oder als Menü.

Am Wochenende hatten wir das Glück eine tolle Sega-Tanzshow mitzuerleben. Richtig toll! Danach gabs dann sogar noch ein Live-Band, die auch wirklich unglaublich gut war!

Spa

Das wunderbare „The Sanctuary Spa“ wurde im Zen-Stil gestaltet und bietet verwöhnende und therapeutische Spa-Rituale und Behandlungen an, die von der französischen Luxusmarke CARITA inspiriert sind.

Das Spa hat 8 Behandlungsräume und einen Behandlungs-Pavillon am Strand.

Die Behandlungen der erfahrenen Therapeutinnen sind auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten und wunderbar entspannend. Hier kann man seinen persönlichen Zen-Moment erleben. Unsere Signature-Massage mit duftendem Ylang-Ylang-Öl war einfach nur mega entspannend.

Aktivitäten

Für die Sportlichen gibt es 3 Tennisplätze und ein Fitnesscenter. Weitere Aktivitäten: Windsurfen, Segeln, Schnorcheln, Tretboote, Kajaks, Hobie-Cats, Wasserski, Katamaranfahrten, Hochseefischen, Glasbodenbootfahrten und Tauchen mit dem PADI-Tauchzentrum

Catamaran Cruise

Sehr zu empfehlen ist auch eine Tagestour mit dem Katamaran. Nach einer chilligen Fahrt bei Housemusik zu einem Wasserfall, Schnorcheln am Riff und einem Lunch an Bord konnten wir auf der wunderschönen Insel Île aux Cerfs entspannen. Am späten Nachmittag ist man zurück im Hotel.

Leider sind auch hier, wie fast überall auf der Erde die Korallen schon ziemlich zerstört. Unser Film-Tipp: Chasing Coral – großartig und auch erschreckend!

Die Insel Île aux Cerfs sieht erstmal mega überlaufen aus, wenn man dort ankommt – sowas hatten wir echt noch nicht gesehen. Aber wenn man etwas weiter läuft – weg von den Massen – dann findet man dieses schöne Fleckchen Erde. (einfach nach links und durchs Wasser waten)

Reiten

Die unendliche Strand ist natürlich perfekt zum Reiten.

Honeymoon & Wedding

Im „The Residence“ kann man auch wunderbar heiraten! Die Zeremonie kann entweder am Strand, im tropischen Garten oder (wenn es regnet) im „The Dining Room“ stattfinden. Die Mitarbeiter des Hotels versuchen wirklich alles, um den Tag so perfekt wie möglich zu gestalten und das mit viel Herzlichkeit! Da können dann auch schon mal die Jungs vom Pool die Instrumente spielen und die Mädchen aus der Küche tanzen!

Honeymoon Special
50% Ermäßigung für Hochzeitsreisende und und für das 5-jährige und jedes in 5-Jahresschritten folgende Hochzeitsjubiläum

+ 1 Flasche Champagner, einen Katamaranausflug, einen Früchtekorb, eine Strandtasche, einen Pareo und ein T-Shirt

(Gültig bis 9 Monate nach der Hochzeit. Für die Braut fällt ein Verpflegungszuschlag an. Nur mit dem Frühbuchervorteil kombinierbar. Kinder im Zimmer der Eltern erlaubt. Für Hochzeitsjubilare: gültig bis 1 Monat vor oder nach dem jeweiligen Jahrestag.)

Hochzeitsantrag-Arrangement „Island Dreams Proposal“
(ab 380 EUR pro Paar)
Hauswein, in Schokolade getunkte Früchte und ein besonderer Kuchen, 90-minütige Ylang-Ylang-Paarmassage, gefolgt von einer kostenlosen 30-minütigen Hamam-Sitzung, romantisches Drei-Gänge-Menü (ohne Getränke) für zwei Personen am Strand mit Blick auf den Indischen Ozean

Hochzeitsantrag-Arrangement „Love´s Enchantment Proposal“
(ab 530 EUR pro Paar)
Begrüßungscapes und eine Flasche Sekt bei der Ankunft, Bouquet von exotischen tropischen Blumen für Ihren Partner, 90-minütige Ylang-Ylang-Spa-Massage, gefolgt von einer kostenlosen 30-minütigen Hamam-Sitzung, zwei Gläser Sekt, in Schokolade getunkte Früchte und Austern nach dem Spa, ein köstlicher Nachmittagstee in der Bar, ein romantisches Drei-Gänge-Menü (ohne Getränke) am Strand und ein exklusiver Schokoladenkuchen

FAZIT

Uns hat es hier super gefallen und das nicht nur, weil wir den Kolonialstil lieben. Ob nun in der wunderschönen Suite, am Pool oder am Strand – überall fühlt man sich einfach nur wohl. Das Meer ist zum schwimmen einfach herrlich. Die Natur ist atemberaubend schön, die Atmosphäre entspannend, das Ambiente romantisch und der Service liebevoll und aufmerksam. Die Mitarbeiter sind hier mit dem Herzen dabei und machen den Urlaub perfekt. Die liebevollen Kleinigkeiten und die Liebe zum Detail sind außergewöhnlich und so wie man es sich wünscht!

Zimmer: 135 Zimmer und 28 Suiten
Flugdauer: nonstop von Deutschland (Frankfurt) mit Condor in ca. 11 Stunden
Transfer: Flughafen Mauritius 48 km entfernt (Fahrt mit dem Taxi etwa 50 Minuten)
Taxi: wir können euch wärmstens Dany (Telefon +230 5946-2899) empfehlen
Impfungen: nicht nötig
Temp. Luft: 15 – 36 Grad
Temp. Wasser: 
23 – 30 Grad
Beste Reisezeit: April, Mai + September – November; Sommer: Dezember – April (feucht); Winter: Mai – November (kühler und trockener); Mauritius hat tropisches Klima mit ganzjähriger Hitze. Durch die Südostpassatwinde fühlt es sich aber nie zu schwül an.
Zeitverschiebung: MEZ + 4 Stunden
Preis: ab 243 EUR/Nacht inkl. Frühstück und 30 min Massage
Romantik-Highlight: romantisches Dinner im Restaurant „The Plantation“
Besonderheiten: tolles Design, super freundlicher Service, liebevolle Details, wunderschöne Suiten, richtig toller Strand, tolles Essen
Resort Credit Special: ab 5 Nächte 100 EUR Resort Credit pro Aufenthalt
Wiederholungs-Special:
Wiederholungsgäste erhalten täglich ein Mittagesseneine Flasche Rum, 15% auf Spa-Anwendungen, 10% auf Getränke/Minibar sowie Shops
Golf-Special: ab 7 Nächten eine kostenfreie Greenfee pro Aufenthalt auf dem Golfplatz
Perfekt für: Honeymooner, Paare, Ruhesuchende, Romantiker, Naturliebhaber, Familien, Wassersportler

The Residence Mauritius
Coastal Road, Belle Mare, Mauritius
T 230 401 88 88
E info-mauritius@theresidence.com
www.cenizaro.com/theresidence

Top 10 hotels for romance in Mauritius – TripAdvisor Travellers‘ Choice Awards 2016
TripAdvisor Certificate of Excellence
13th best hotel in the Middle East, Africa and Indian Ocean – Condé Nast Traveller Reader’s Travel Awards 2009
World Travel Awards – Mauritius‘ Leading Resort 2005

Hat euch dieser Artikel gefallen? Dann teilt ihn, wir freuen uns darüber!
_______________________________________________________________________

Hinweis: Bei unserem Aufenthalt wurden wir vom The Residence Mauritius unterstützt. Vielen lieben Dank! Nichtsdestotrotz sind die im Artikel geäußerten Meinungen unsere eigenen – 100 %! 

MerkenMerken

MerkenMerken

Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Photographer | Luxury Travel Designer at WeddingMoon Travel
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Fotografin #Travel Bloggerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, Luxusreisen, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben. Mit "WeddingMoon Travel" plane ich nun auch unvergessliche Reisen zu den schönsten Ecken dieser Welt – vielleicht ja auch bald für Euch ...
Monique De Caro

@moniquedecaro

Beautiful Places for Lovers! http://t.co/PL73sZoEjJ // Beautiful Weddings http://t.co/s1jnSYOqT4
Amatara Wellness Resort, Phuket, Thailand – heilender Wellnessurlaub, tropische Ruhe & Wellness-Küche… https://t.co/4eSEd0HpVh - 7 Stunden ago
Monique De Caro

Have your say

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.