“Earth Table” Kochkurs im The Residence Maldives at Dhigurah by Cenizaro – Gaafu Alifu Atoll, Malediven

Eine kulinarische Entdeckungsreise mit Sous-Chef Walter Hill (Maledivischer Salat, Fish-Curry & Mango mit Kokos)

Wir lieben Kochkurse! Es ist immer wieder mega interessant den Köchen auf aller Welt über die Schulter zu schauen. Denn wer möchte nicht das leckere Essen aus dem Urlaub zu Hause nachkochen?! Natürlich schmeckt es vor Ort mit den lokalen Zutaten immer etwas besser, aber man kann es ja versuchen und sich so wieder ein Stück vom Urlaub nach Hause holen.

Vom Gartenbeet auf die Gabel

Da man im The Residence Maldives nicht alle Zutaten für die köstlichen Gerichte importieren möchte, werden sie im hoteleigenen Garten mit Gärtnerei selbst angebaut und frisch vor Ort geerntet. Mit der Initiative “Earth Basket” möchten das Resort bei der Rückbesinnung auf natürliche Ressourcen und bei der Stärkung des lokalen Anbaus helfen und somit einen wichtigen Beitrag zu einem umweltverträglichen Tourismus leisten.

Mit den geführten Earth-Basket-Touren und Earth-Table-Kochkursen möchte das The Residence Maldives die Gäste für eine gesunde und nachhaltige Ernährungsweise sensibilisieren.

In dem Garten wachsen zahlreiche tropische Obstsorten wie Bananen und Papayas; etliche Gemüsesorten; heilsame Kräuter; Gewürze wie Kurkuma, Chili und die intensiv nach Vanille schmeckenden Blätter der Pandan-Palme.

Sous-Chef Walter Hill hat uns durch den Garten geführt und die Zutaten für unser dreigängiges Menü frisch geerntet.

Neben einer kleinen Hühner-Farm und einem Gewächshaus gibt es auch eine Kompost-Station. Der gewonnene Humus wird für die Düngung verwendet, um so auf Pflanzenschutzmittel verzichten zu können.

Maledivischer Salat

mit Thunfisch

Zutaten

  • 300 g Salat (gewaschen und in feine Streifen geschnitten)
  • 150 g (1 Dose) Thunfisch in Öl
  • 1 Tasse frisch geriebene Kokosnuss
  • 1/2 Tasse Cherry-Tomaten
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Limette
  • ca. 100 g Feta
  • 1 – 2 EL Speiseöl (Oliven, Sonnenblumen o.ä.)
  • Chili, Salz, schwarzer Pfeffer je nach Geschmack

Zubereitung

  • Salat mundgerecht klein schneiden
  • Zwiebel, Chili und Cherry-Tomaten dazugeben
  • Kokosnuss und Thunfisch hinzugeben und mischen
  • Limette je nach Geschmack über dem Salat auspressen
  • Öl zugeben und den Salat vorsichtig mit der Hand oder Gabel vermischen
  • Mit Feta garnieren und mit Brot oder Reis servieren

Fish Curry

auf maledivische Art

Zutaten

  • 50 g Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 20 g Knoblauch, in Scheiben geschnitten
  • 10 g Ingwer in Scheiben
  • 10 g Kreuzkümmelpulver
  • 10 g Currypulver
  • 10 g Kurkumapulver
  • 5 g Pandanblätter
  • 5 g Curryblätter
  • 200 ml Kokosnussmilch
  • Salz, schwarzer Pfeffer, 1 Prise Zucker

Zubereitung

  • Das in Scheiben geschnittene Gemüse anbraten
  • Die Gewürze, die Pandanblätter und die Curryblätter hinzufügen und anbraten
  • Die Kokosmilch hinzugeben
  • Den Fisch dazugeben und 10 min köcheln lassen
  • Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen
  • Mit Roshi Brot und Reis servieren

Nach dem Kochen kann man das Menü unter diesen wunderbaren Pavillon – dem „Earth Table“ – in aller Ruhe geniessen.

Es duftete die ganze Zeit schon herrlich und geschmeckt hat es köstlich!

Addu Ambo

Mango & Passionsfrucht serviert in gekühlter Kokosnusscreme

Zutaten

  • 2 Tassen Kokosnuss-Sahne
  • 1 Tasse Kondensmilch
  • 1 frische Mango
  • 2 Minzblätter

Zubereitung

  • Mangos würfeln und kühl stellen
  • Kokosnusscreme und Kondensmilch verrühren und kühl stellen
  • Eiswürfel mit Mangowürfeln in ein Glas geben und mit gesüßter Kokosmilch auffüllen
  • mit Minze garnieren und gekühlt servieren

Cenizaro Cares

Die Earth Basket-Initiative ist Teil des Cenizaro Cares-Programms und unterstützt die einzelnen Resorts dabei, einen Bereich der hoteleigenen Grünanlagen in einen ganzjährigen Nutzgarten umzuwandeln. Lebensmittelabfälle werden kompostiert und anschließend zur Düngung verwendet, so dass auf das Ausbringen von Chemikalien verzichtet werden kann. Die Earth-Basket-Initiative fördert die lokale Artenvielfalt und sensibilisiert Mitarbeiter, Gäste wie auch die lokale Gemeinschaft für das Thema Nachhaltigkeit.

 

Earth-Table-Kochkurs inkl. 3-Gänge-Menü (Earth Table Menu): 100 $ pro Person
Earth-Table-Walk: 15 $ pro Person


The Residence Maldives at Dhigurah
Dhigurah, Gaafu Alifu Atoll, Republic of Maldives
T+960 682 0089
info-dhigurah.maldives@theresidence.com
www.cenizaro.com/theresidence

Wir haben auch schon das The Residence Mauritius, das The Residence Bintan und das bezaubernde The Residence Zanzibar besucht!

Hat euch dieser Artikel gefallen? Dann teilt ihn, wir freuen uns darüber!
______________________________________________________________________

Hinweis: Bei dieser Aktivität wurden wir vom The Residence Maldives unterstützt. Vielen lieben Dank! Nichtsdestotrotz sind die im Artikel geäußerten Meinungen unsere eigenen – 100 %! 

Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Photographer | Luxury Travel Designer at WeddingMoon Travel
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Fotografin #Travel Bloggerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, Luxusreisen, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben. Mit "WeddingMoon Travel" plane ich nun auch unvergessliche Reisen zu den schönsten Ecken dieser Welt – vielleicht ja auch bald für Euch ...
Monique De Caro
- 2 Jahren ago
Monique De Caro

1 comment

  1. Pingback: The Residence Maldives Dhigurah, Gaafu Alifu Atoll, Malediven – Delfine, Luxus und Entspannung in unberührter Natur – Beautiful Places for Lovers

Have your say