Alles was ihr über das Visum für Sri Lanka wissen müsst

Schnell und einfach ein Visum beantragen

In viele Länder kann man als EU-Bürger mit Reisepass problemlos und kostenlos einreisen. Aber es gibt auch manche Länder, wo es etwas aufwendiger ist und wo das Visum auch einiges kostet. Solch ein Land ist z.B. Sri Lanka. Für euren Sri Lanka Urlaub müsst ihr das Visum vor eurer Reise online beantragen. Einen einfachen Weg bietet der Online-Antrag auf visumantrag.de – eine Visumagentur mit viel Erfahrung.

Das Touristen-Visum (auch E-Visum oder ETA genannt) online schon vorab zu beantragen spart viel Zeit. Das Visum für Sri Lanka kostet 14,95 € pro Person und berechtigt zur einmaligen Einreise nach Sri Lanka für einen Aufenthalt von höchstens 30 Tagen. Vorläufig bis zum 31.01.2020 können EU-Bürger in Sri Lanka bei der Passkontrolle ein kostenloses Visum erhalten. Um aber lange Warteschlangen zu vermeiden, kann man trotzdem vorher das (kostenpflichtige) Online-Visums beantragen. Für Geschäftsreisen oder Transit gibt es gesonderte Bestimmungen. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

Man kann das Visum für Sri Lanka online für sich selbst und auch für alle Mitreisenden gleichzeitig beantragen – so spart man nochmal Zeit. Das Visum bekommt man nach Beantragung und Zahlung dann einfach per E-Mail in ca. 45 min zugeschickt. Bei Eilanträgen sogar schon 23 Minuten nach der Zahlung. Nach dem Erhalt kann man das Visum einfach ausdrucken, auf dem Handy oder Tablet speichern und zusammen mit dem Reisepass mit auf die Reise nehmen.

Falls ihr länger als 30 Tage in Sri Lanka bleiben wollt, könnt ihr trotzdem das Visum mit einer Gültigkeit von 30 Tagen beantragen. Nach der Ankunft in Sri Lanka kann man es dann beim Immigration Services Centre (No. 330, Galle Road, Colombo 03, Sri Lanka) einfach auf bis zu 90 Tage verlängern lassen.

Zum Zeitpunkt der Antragstellung braucht man noch kein Flugticket gebucht zu haben. Bei der Einreise nach Sri Lanka muss man allerdings ein Ticket für die Rück- oder Weiterreise vorweisen können. Der Reisepass muss bei der Einreise nach Sri Lanka noch mindestens sechs Monate gültig sein.

Faszinierendes Sri Lanka

Aber nun zu Sri Lanka. Sri Lanka („die strahlend schöne Insel“) liegt südlich von Indien im Indischen Ozean. Es ist ein wunderbares Land mit wunderschöner Natur, außergewöhnlichen Hotels, tausendjährigen Tempel, Urwäldern mit Nationalparks, wunderschönen Sandstränden, einem Hochland mit riesigen Bergen und dem Yala Nationalpark mit vielen Leoparden. Wir haben in Sri Lanka 2017 unser Weihnachten und Silvester verbracht. Für uns hatte das Land Höhen und Tiefen, aber es war trotzdem so beeindruckend, dass wir auf jeden Fall wieder dorthin reisen werden – alleine schon wegen dem frischen und gesunden Essen, der wunderschönen Natur und den genialen Ayurveda Behandlungen!

In Sri Lanka gibt es soviel zu sehen und zu entdecken – daher würden wir euch auf jeden Fall eine Rundreise empfehlen. Wärmstens empfehlen können wir euch die Anantara Hotels oder die Hotels von Uga Escapes – deren fünf “back to nature” Boutique Hotels quasi in allen Himmelsrichtungen der Insel verteilt liegen, so dass man viel von der Insel sieht.

Beste Reisezeit für Sri Lanka
Mitte Mai – Ende September: Osten- und Nordosten der Insel
Oktober – Mitte April: West- und Südwestküste
Januar bis März: Bergland
In Sri Lanka gibt es zwei Monsunzeiten pro Jahr – im Westen und Süden von Mai bis September und im Osten und Norden von Oktober bis Februar.

Welche Vorteile bietet VisumAntrag.de?

  • Informationen auf Deutsch
  • einfache Antragsformulare mit Erläuterungen
  • Express-Kurierdienst für Visumaufkleber im Reisepass
  • automatische Überprüfung aller ausgefüllten Antragsformulare auf häufige Fehler
  • persönliche Überprüfung der Qualität aller hochgeladenen Dokumente
  • Kontrolle, ob die im Antrag eingetragenen Reisepassdaten mit den Reisepassscans übereinstimmen
  • direkte, proaktive Kontaktaufnahme im Falle eines entdeckten Fehlers
  • Überprüfung von Eilanträgen – auch außerhalb der Bürozeiten
  • größere Auswahl an sicheren Zahlungsweisen als bei den meisten Behörden und Konsulaten
  • optimale Unterstützung bei Problemen per E-Mail und Telefon (rund um die Uhr)
  • deutliche Informationen über den Stand Ihres Antrags per E-Mail und SMS
  • sorgfältiger Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung
  • Rückerstattung des vollen Kaufpreises bei Ablehnung des Antrags

Ihr könnt auf der Website außerdem das Visum für ESTA (USA), eTA Kanada, Ägypten, Kenia, Türkei, Indien, Vietnam, Myanmar, Kambodscha, Australien und Neuseeland beantragen.

Jetzt das Visum für Sri Lanka beantragen >>


Weitere Informationen
www.immigration.gov.lk
visumantrag.de

Unsere Reise-Tipps
Unsere Tipps für einen romantischen Urlaub in Sri Lanka + Hotel-Tipps und Highs & Lows
Unser Geheimtipp: Living Heritage Koslanda – verstecktes Juwel im Herzen von Sri Lanka
Chena Huts by Uga Escapes, Yala, Sri Lanka – Wildnis, Luxus, Leoparden & Meer (+ Video)

Hat euch dieser Artikel gefallen? Dann teilt ihn, wir freuen uns darüber!

Monique De Caro

Monique De Caro

Travel Blogger | Photographer | Luxury Travel Designer at WeddingMoon Travel
Hallo, ich bin Monique #lebensfrohe Weltenbummlerin #Fotografin #Travel Bloggerin und die Schreiberin dieses Blogs. Da ich selbst Hochzeitsfotografin bin und ich meinen Mann Marcus am Strand Anse Source d´Argent auf den Seychellen geheiratet habe, möchten wir euch vor allem Tipps für wunderschöne Flitterwochen, die eigene Hochzeit am Strand, Luxusreisen, einzigartige Hotels oder die romantische Auszeit zu zweit geben. Mit "WeddingMoon Travel" plane ich nun auch unvergessliche Reisen zu den schönsten Ecken dieser Welt – vielleicht ja auch bald für Euch ...
Monique De Caro
- 6 Tagen ago
Monique De Caro

Have your say

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.